Beiträge von zippace

    Da ich aber nur einmal im Jahr fahren gehe...


    Da du eh nicht oft fährst würd ich an deiner Stelle noch bis zum Sommer Anfang warten, da gibts richtig gute Prozente und Restposten. Hab mir ne Anon Figment Printed '12 anfang letzten Sommer für 25€ geholt, war ein mega Schnäppchen, hab nämlich genau dieselbe dann diesen Winter wieder für 110€ gesehen. Also wenn du dir was sparen willst und eh nur einmal im Jahr fährst, warte lieber noch etwas :cool:


    Ps.: Ist die was mein Hund mit voller Begeisterung auf den Bild trägt ;)

    Was machst du in Down Under? Work&Travel ,Auslands Semester?

    War mal als Austauschschüler da.


    Work&Travel jetzt kann ichs noch machen, wenn ich das Studieren anfang schaut das wieder ganz anders aus. Am 26.1 geht der Flug, ein bisschen schade weil ich gern mal bei nem CT dabei gewesen wär, aber das hol ich definitiv nach ;)
    Werd mich dann mal beim Surfen und Kiten versuchen in Down Under, bin gespannt wie das so ist :cool: bestimmt nervig am Anfang bis man da mal ne Welle erwischt und ein paar Meter kommt

    Ispo-Ticket da ! Jamann mega fett!


    Das wär auch was für mich :D
    Mich freut das ich heut meine Krankenversicherung für Australien abgeschlossen hab, jetzt heisst nur noch ca. ne Woche warten und die Zeit mit boarden nutzen bis es los geht :cool:

    Bin ich grad mal drüber gestossen und wollts euch nicht vorenthalten.
    bitte macht kein hass skifahrer topic draus und nehmt es mit Humor :D, ich finds ziemlich lustig... "wie sie anmutig auf den verschneiten hängen ........sitzen :D"

    Eigentlich schon, ich muss aber sagen das ich nur noch Pipe gloves trage. Bis -10°C ist das kein Problem und ich find die besser als dickere. Weil nass sind bisher eh alle meine Handschuhe bei mir gewesen nach ner Zeit, aber da die Pipe so dünn sind wärmen die sich schnell auf. Da kannste auf der Hütte dann immer die Handschuh ausringen :D, nass aber warm eben. Im Lift sind die mir dann mal eingefroren weil ich mich nicht bewegt habe, aber fand die selbst dann noch warm. Waren dann total luftdicht :D, klingt ziemlich komisch aber ich find Pipe's wärmen mehr als dicke Handschuhe:p
    Wenn ich die Erfahrung nicht selbst gemacht hatte, hätt ich das nie für möglich gehalten

    Naja ein bisschen dürfen die Boots schon drüber schauen, aber eben nicht zuviel. Ich hab 42-43 und da hat ich bisher nur bei nem nicht so breiten Brett etwas Probleme. Aber meine zwei letzten Boards waren auch keine wide und da hat ich keinerlei Problem. Denk mit 43 wirst du noch kein wide Board brauchen, aber das kommt dann auch auf deine Boots drauf an, wie die ausfallen.
    Ganz Wichtig diese Reihenfolge: Erst Boots kaufen (im Laden, die müssen perfekt sitzen), dann Bindung und erst dann das Board.
    Dann wirst du sehen ob es passt oder ob doch ein wide board nötig ist (ich denk aber mal nicht) :)

    Firefly wird hier als schlechter Hersteller eingeordnet, hatte von denen aber schon ne Winterjacke und die war super. Auch bei Icetools hab ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht, Rückenprotektor+Protektorpad für wenig Kohle halten 1a seitdem ich die habe und erfüllen ihren Zweck.

    Die Idee an sich ist nicht schlecht, aber wie so oft wird es da an der Umsetztung scheitern. Wie du schon geschrieben hast, müsste man da alles haargenau notieren weil man aus einer schlechten Erfahrung nicht gleich guter o. schlechter Hersteller schliessen kann. Das ganze wär den Aufwand glaub ich nicht wert und führt wie man grade sieht nur zu Problemen. Weil einer nur gute und der ander vll nur schlechte Erfahrungen mit einer Marke hat. Das kann man leider nicht wirklich zusammen fassen. Ich bin gegen so eine Zusammenfassung, weils nicht funktioniert!

    Ja da lagst du genau richtig :D umso kürzer das Board umso leichter kannst du Kurven fahren. Ich bin 1,82m und fahre z.Z sogar ein 152cm Board weil ich daran einfach mehr Spaß habe. Wenn du schon Skateboard regular gefahren bist wird sich da zum boarden nicht viel ändern, lass dir dann deine Bindung gleich auf (+15°/-15°) einstellen.Dann kannst du beide Richtungen probieren und man kann später immernoch rumprobieren was den Winkel angeht. Falls du eine größere Schuhgröße als 43 hast, solltest du dir auch ein wide board holen. Aber leih dir auf alle Fälle erstmal eins aus und schau wie es dir gefällt.
    Viel Spaß beim lernen :)

    Edit: Bindungswinkel auf (+15/-15) geändert, dachte das bei Anfängern (+15/0) übliche wäre, aber da hab ich mich getäuscht

    Erstmal herzlich Willkommen bei snowboarden.de :),
    vorab dein Thread sollte ins richtig Forum verschoben werden, zu Kaufberatung aber das wird ein freundlicher Admin bestimmt regeln :).
    Grob gesagt zwischen Schulter und Kinn sollte das Board gehen, als Anfänger würde ich dir zu einem 152-156cm Board raten in etwa bei 1,83cm. Leih dir am Anfang auf alle Fälle ein Board um zu testen und nimm ein Rocker Board da verkantest du weniger.
    Ansonsten achte darauf das deine Bindung am ersten Tag auf duckstance eingestellt ist also beide Beine im selben Winkel, dann kannst du Regular(linker Fuß vorne) und Goofy(rechter Fuß vorne) fahren und du siehst was dir leichter fällt. So wie du dich besser fühlst fährst du dann auch in Zukunft und kannst dann deine Bindung daran anpassen. Such dir am besten jemanden der es dir am ersten Tag zeigt. Sei aber am Anfang nicht entäuscht wenn es etwas dauert, nach 3 Tage sollte es dann klappen und du willst nie wieder aufhören :D
    Und wenn du in Canada wohnst hast du perfekte Bedingungen und wirst noch viel Spaß daran haben die nächsten Jahre :)

    Naja ich find 30cm schon viel, für diesen Winter ;). Besser als nichts. Aber mir gings auch weniger um den aktuellen Schneebericht sondern eher darum die Seite Leuten zu zeigen die diese noch nicht kennen. Damit man wenn mal ne große Ladung Schnee gemeldet wird nen Tagestrip planen kann :cool:

    Ja solche Bilder kennt jeder der dieses jahr schon unterwegs war xD Aber wenn schon der Schnee scheisse ist dann passt wenigstens das Wetter ab und zu, so wie beim 2ten Bild :). Letzte Abfahrt, hinter uns wurde der Lift schon dicht gemacht und dann so nen geile Abendsonne gehabt bei der letzten Abfahrt. Leider etwas verwackelt weil ichs mit dem Handy aus dem Lift gemacht hab
    [ATTACH=CONFIG]7781[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]7782[/ATTACH]

    Seh das wie tibro, Amerika hat dieses Jahr den Schnee von uns mit abbekommen und das ist eher eine Ausnahme als die Regel. Sind ja fast auf dem gleichen Breitengrad und die haben Schneechaos mit richtiger Kälte und wir dafür fast gar nichts dieses Jahr. Nur weil es mal 2 Jahre nicht so perfekt war denk ich nicht das es in 10Jahren keinen Schnee mehr zum boarden gibt bei uns, ihr Schwarzseher :cool:.
    Das Wetter wird aber extremer, früher wars gemässigter. Jetzt gibt es viel längere und ausgeprägtere Perioden von Kälte/Regen/Hitzewellen, früher war das mehr verteilt finde ich.
    Wir hatten dieses Jahr halt Pech bisher und haben einen ziemlich warmen Winter abbekommen, wird schon wieder besser :)
    Beim Wetter kann man nicht anhand von ein paar wenigen Jahren, zutreffende Prognosen erstellen. Und wie oft die sich irren sieht man doch immer wieder Wettervorhersage Winter 2013/2014: So frostig wird dieser Winter noch! | 28.12.2013 | Panorama | news.de :rolleyes: ist vom 11.11.13
    Die können ja noch nichtmal das Wetter auf 14Tage vorhersagen, ich geb da relativ wenig drauf was sich da irgendwelche Wissenschaftler/Meterologen aus den Fingern ziehen. Das Klima und unser Wetter ist viel zu komplex als das man da präzise Langzeit Aussagen treffen könnte. Sind ja alles nur Ratespiele und wer am Ende richtig liegt plustert sich dann eben als Experte auf :D
    @Flow<3 Das mit den Golfstrom kannte ich auch so dass das kalte Schmelzwasser von den Polkappen den Golfstrom unterbrechen kann wenn es wärmer wird. Aber da gibts schon wieder neue "Erkenntnisse" die diese Theorie wieder unglaubwürdig macht Meeresströmung : Golfstrom lief auch in der Eiszeit auf Hochtouren - Nachrichten Wissenschaft - DIE WELT Wie schon gesagt, wir wissen über das Klima bisher relativ wenig im Vergleich zu dem was da manche für Vorhersagen abgeben. Wird schon wieder besser mit dem Schnee im Winter :cool:
    Aber wenn man sich nur die letzten paar jahre anschaut kommt der Schnee wirklich später