Korua Tranny Finder 157

  • Ausführlicher Testbericht folgt in kürze


    Kleiner Vorgeschmack auf den TF Testbericht:

    Meeeega Brett, echt ein Schiff, breit, steif, schnell! Ich war sehr überrascht, dass es doch ziemlich verzeihend ist. Mit meinen 30,5cm Boots (außen) und der 27cm waist carvt sich das Ding unglaublich tief.. Laydowns incoming xD..

    Buttern damit? "Kein" Problem, etwas speziell, da unerwartet viel Pop aus dem Tail, da steht man schneller als man das möchte auch mal senkrecht.

    Switch fahren? nichts leichter als das.. Gefühlt ist der Camber einfach zentral, durch den Rocker in der Nose auch echt easy zu drehen.

    Carven? Naja, einmal drauf stehen und man merkt was das Brett will, und das ist auf die Kante gehen und ballern! Die Breite machts möglich beim Carven keine Grenzen zu sehen..

    Nichts für Anfänger? Blutige Anfänger bitte nicht, Leicht fortgeschrittene die ihr Technik beherrschen und verbessern wollen und sich im klaren sind, dass das Brett richtig gefahren werden will, Ja bitte! Es fährt sich echt nicht so krass wie ich vermutet habe. Man kann es auch gedriftet oder geführt fahren, ist zwar nicht so spaßig, aber es ist auch nicht so, dass man ein Carving Pro sein muss um das Brett zu handlen.


    Mehr in Kürze :)

    Jetzt schon Fragen? Immer her damit!

  • Kein Testboard. Hab ich mir gekauft.


    Normalerweise unter 75kg aktuell eher knapp 80 :D


    Weder Flagship noch mtnpig zum Vergleich..

    Flagship könnte ich hier glaub testen, mtnpig bekomme ich hier nicht..

    Mtnpig hätte vllt ne Alternative sein können wäre dann aber länger und noch nen Tick schmaler, Nitro Banker hätte ich gerne gehabt wenn es breiter wäre..

    Flagship wäre keine Alternative für mich.

    Von den Reviews des mtnpig schätze ich es ähnlich steif ein, testmöglichkeit fürs mtnpig hatte ich immer noch keine.


    Zermatt, einer der wenigen Berge aktuell.. :(

  • Mega :D welche Bindung fährst Du drauf? Ich fahre ja nen Split und die Karakoram Connect S auf dem Otto Plus und dem Dart, habe aber irgendwie das Gefühl,

    dass die nicht wirklich zum Carven taugt.

    Snowboarden beginnt da wo der Tiefschnee anfängt :-)