Beiträge von LePanda

    Also alle sagen schon mal Oakley Prizm Glas ^^


    also der uvex Helm passt schon mal super, morgen kommen noch 2 andere vielleicht passt da einer besser...

    Den hat keiner , oder ?

    Heyo ✌🏼


    Als letzten Part meiner Ausrüstung fehlt mir noch die Frage über Goggles und Helm....


    muss ich da auf was bestimmtes achten?

    Passen manche Brillen besser zu manchen Helmen?


    Als Helm hab ich mir mal den Uvex p1us rausgesucht, scheint nicht ganz verkehrt zu sein.


    bei den Brillen bin ich hingegen verloren. Am liebsten hätte ich eine wo ich die Gläser wechseln kann, die verspiegelt ist und randlos ist.

    Mir kam die Dope Flush 2X-UP in den sinn, weiß allerdings nicht ob die was taugt. Habt ihr eventuell andere Empfehlungen, vielleicht auch passend zum Helm?


    außerdem beschlagen bei mir oft die Brillen, deshalb wäre eine gute Durchlüftung wünschenswert...

    Vielen Dank!
    Viele Grüße

    Hey guys!



    Ich suche schon länger verzweifelt nach RAW-Fotos von der Hero 8 Black, damit ich für mich selber sehen kann wie diese unbearbeitet aussehen, wie gut die Qualität ist, was sich machen lässt.



    Dann könnte ich mich davon selber überzeugen, meine DSLM nicht mit auf den Berg im Skiurlaub zu nehmen.



    Hat jemand vielleicht RAW-Fotos die er hochladen könnte (oder weiß wo es solche gibt)?

    Am optimalsten von Schnee/Bergen mit Menschen, aber alles andere wäre auch okay!



    Vielen Dank und herzliche Grüße

    Simon

    Hey guys,

    nochmal eine kurze Frage. Meine bisherigen Thunder TLS Boots zeigten schon deutliche Gebrauchsspuren und da habe ich mir mal das selbe Modell in neu zugelegt. Hab die gestern das erste mal dann anprobiert (direkt frisch von amazn) und die passten auch echt super nur nach 1.5h schien mein kleiner rechter zeh einzuschlafen.


    wie viel bringt dieses Thermoformen der innenboots?

    Links passt der Schuh quasi perfekt und rechts bis auf diese Sache auch. Ich weiß nicht ob das daran liegt, dass die komplett neu sind?


    danke schon mal!

    Reload --> Das klassischere Hybrid Camber ( Rocker Camber Rocker ) für Allmountain Einsatz und die Möglichkeit zum Testen.

    Warpig --> Der modernere Shape ( Rocker Flat Rocker ) der mehr zum Spielen animiert.

    noch dazu eine Frage: Ich weiß dass die Bindung eher unbekannt ist, aber meinst du, ich könnte die Vimana Scando behalten und auf das neue Board tun?

    Reload --> Das klassischere Hybrid Camber ( Rocker Camber Rocker ) für Allmountain Einsatz und die Möglichkeit zum Testen.

    Warpig --> Der modernere Shape ( Rocker Flat Rocker ) der mehr zum Spielen animiert.

    Danke dir für deine umfangreiche Hilfe!

    Ich bin die Woche noch beim Boardershop und gucke mir mal an was die da haben! Aber das Reload klingt dann gar nicht so Ungeil :)



    Vielleicht kann man die Boards dahin mitnehmen und fahren. Kannst du uns anschließend aufklären, wie das läuft?

    Habe nachgefragt weil ich mit denen grad in Kontakt war: das "Testen" ist gleichzusetzen mit leihen. Also man leiht es sich dann und testet es einfach.

    Boardershop Düsseldorf

    da bin ich die nächsten Tage und schaue mir das mal an, deshalb die Aussage mit dem "Da kann ich leihen und dann kaufen" :)

    Aber inwiefern Testcenter...haben die da ne Minipiste mit Schnee etc? :o


    Aber du bist jetzt gleich auf 50% Park gegangen..

    realistisch gesehen werde ich dieses Jahr anfangen, den Park aufzusuchen und kleine Sachen zu machen.


    Wie gesagt, ich wusste jetzt nicht, wie sinnvoll es ist, das was ich MÖCHTE mit einzubeziehen im Vergleich zu dem was vermutlich eher sein würde...

    Wie schnell ist denn so der Progress von erste Mal Park zu "ich lebe im Park" ?
    Sonst hole ich mir eins für 90% Piste, versuch die kleinen Sachen und in nicht absehbarer Zeit wirds ein neues... oder ist das dumm?


    Auf der Piste Ollies, Nollies, mich am Buttern versuchen wäre mir dann doch wichtiger vorerst...


    sollte ich, wenn ich auch gerne 180s machen möchte, unbedingt ein Twinboard nehmen?

    Ich tendiere außerdem eher zum Camber, also fällt libtech, warpig raus..




    Eigentlich bleiben dann nur noch das LTB Cutter (Black!!) und Goodboards Wooden, oder?

    aber passt auch gut zu deinen %- Anforderungen.

    also das ist soweit erst mal das, was ich mit dem neuen Board an sich machen will, nicht das, was ich bisher mache.

    Aktuell war es bei 100% Piste.

    Ich dachte mir nur, wenn ich jetzt mehr Park etc anfangen will sollten die %-Angaben dennoch so ausgerichtet sein...



    Erzeug zusätzlich Überstand

    wie das? also ich glaube dir das, aber kann das nicht nachvollziehen...



    Forward lean total schlecht eingestellt..

    steinige mich nicht aber ich weiß nicht wie man den einstellt bzw wie der muss



    Was fährst du für Winkel ?

    +15/-15 ist das gewesen

    Reload ist das neue Apikal, Ein Allrounder den ich aber mehr auf auf 80% Piste 10% Pow 10% Park sehen würde.

    das sollte doch dann, da ich ja mit Park/Rails etc erst anfange, für die nächsten Jahre passen, oder?
    Ich weiß nicht, wie schnell man im Park progress macht.



    Das LTB Cutter gibt es auch in schwarz z.b.

    das sieht allerdings spannend aus. Allerdings momentan etwas zu teuer...


    aktuell tendiere ich zu einem der Goodboards, die kann ich mir dann ausleihen für April und dann den Leihpreis auf den Kaufpreis anrechnen falls es mir gefällt.

    Ich frage mal, ob und wo ich mir das LTB ausleihen könnte...


    Das Marhar fällt aufgrund der Verfügbarkeit und des Preises wohl raus

    Was denke ich besser passen würde für sehr große Füße und meist Park und Piste ist da schon ein LibTech Skunk Ape.


    https://www.dropbox.com/s/jijn…Waist_bigger_27.xlsx?dl=0

    das Libtech ist aber auch 170cm lang in der passenden Weite :/


    aus der Liste sagte mir irgendwie nur das Marhar Lumberjack in 158 zu...

    Bzw was ich von allem insgesamt perfekt fand war das LTB Cutter aber das Motiv finde ich schrecklich (und passt nicht zur christlichen Gemeinde mit der ich demnächst auf Skifreizeit bin 8o:D)

    Was ist denn mit dem Goodboards reload?

    Also, ich denke ich bleibe bei den Nitro Thunder TLS als Boots.

    Ein wenig peinlich zuzugeben, aber vorne war was drin deshalb kamen die mir zu eng vor :rolleyes:


    Also, die passen und sind außen 33cm lang, ziemlich genau.

    Wo hast du Probleme mit deinem Jetzigen Setup

    Also als ich Anfänger war hat der Überstand nicht zu sehr gestört, aber als ich dann auf schwerere Pisten ging und auch mal nicht perfekte Bedingungen hatte merkte ich das Steckenbleiben im Schnee....das ist eigentlich mein größtes Problem...


    allerdings passt IMHO nicht zum Wooden...

    es gäbe noch das Goodboards reload....in 167cm auch 28.5cm breit.

    167 ist natürlich nochmal ein Umstieg von 159 wie bisher.

    Wenn ich zuhause bin kann ich gerne mal ein Bild hochladen vom Überstand, vielleicht kommt es mir auch nur so vor und ich fahr scheiße :D