Snowboardkauf Salomon Lotus mit welcher Bindung ?

  • Hallo Mädels,


    habe mir ein Salomon Lotus zugelegt, Boots Burton Mint. Nun suche ich die passende Bindung. (Das Lotus war im Set mit der Spell Bindung. Die gefällt mir aber optisch überhaupt nicht)


    Habt ihr da einen Rat?

  • Eigentlich sollte man ne Bindung ja nicht nach der Optik auswählen, sondern danach, was sie taugt. Aber als Frau kann ich das natürlich nur allzu gut nachvollziehen. ;):whistling:
    Geht es dir denn wirklich nur um die Optik? Denn da würde ich mir das echt überlegen und das Setup erstmal fahren.


    Dein Setup ist ja nen günstiges Einsteiger-Setup, von daher gibt's da natürlich schon bessere Bindungen, die Frage ist, ob es dir darum auch geht.
    Wenn du was suchst, wo du auch später (und auch mal auf nem neuen Board irgendwann) noch Freude dran hast, guck mal nach ner Burton Lexa, die ist nen guter Allrounder. Ansonsten auch mal bei Union gucken (Trilogy/ Legacy).

    Einmal editiert, zuletzt von Snowfun83 ()

  • Es geht mir nicht nur um die Optik. (Aber mit 35 und ner weiß rosa Spell Bindung komme ich mir schon ziemlich bescheuert vor) die 2017er sieht aus als wäre sie für kleine Kinder gemacht.


    Ich möchte eine halbwegs vernünftige Bindung die ich auch länger nutzen kann.
    Preis Leistung muss stimmen. Ist ja erstmal für den Anfang und ich kann momentan eh noch nicht so oft fahren.



    Hab da die Union Rosa im Blick. Oder Burton Scribe, oder Stiletto

    2 Mal editiert, zuletzt von Serendipity ()

  • Die Union Rosa ist auch eher ne weichere (Einsteiger-)bindung, ich weiß nicht, ob du da auf Dauer mit glücklich wirst.
    Ist halt so ne Sache, ob man nicht lieber gleich etwas mehr investiert anstatt im Endeffekt zweimal zu kaufen.

    Einmal editiert, zuletzt von Snowfun83 ()

  • Hallo zusammen,


    bevor ich jetzt ein neues Thema auf mache, kann ich ja auch hier fragen.


    Bin ebenfalls auf der Suche nach einer neuen Bindung für meine Frau.


    Sie fährt:


    -Salomon Lotus 139

    -Nitro Flora TLS Boots 23.5MP


    Habt ihr eine Empfehlung? Muss keine highend Bindung sein, aber auch nicht das billigste?


    Edit: Sie ist noch Anfängerin (Erfahrung ca: 14-18 Tage)

    Et kütt wie et kütt!!!

  • Wie in den vorherigen Beiträgen gesagt, guck mal nach einer Burton Lexa Re:Flex, ein All-Time-Klassiker, da hat sie auch lange Freude dran. Wenn das absolut zu teuer ist, dann die Scribe.

    Von Union kannst du nach der Trilogy oder Legacy schauen.