Snowboard Trick Backside 180 Manual Nosetap Revert

Da der Trick so komplex ist, empfiehlt es durchaus, mit ordentlich Speed anzufahren, einerseits, um den Manual richtig halten zu können, andererseits, um noch genügend Power für den Backside 180 Nosetap zu haben. Also, erst mal Gas geben, dann den Backside 180 pullen, auf dem Tail landen, die Nose hochziehen und den Tailpress aka Manual durchziehen. Soweit, so gut. Was jetzt kommt ist eine Oberkörperverdreherei erster Güte. Du poppst einen Backside 180 vom Tail weg, aber da das ja schon ein bisschen zu einfach wäre, berührst bzw. "tapst" du im Flug mit der Nose den Boden, bevor du komplett landest. Füt den gelungenen Abschluss mit einem Revert solltest du eher auf der Zehenkante landen. Danach mit den Armen kräftig gegenrotieren, sprich im Uhrzeigersinn bewegen, während die Beine die Nose wieder nach vorne bringen. Wer den steht, kann sich getrost als Dude bezeichnen und die Hose eine Kante tiefer tragen.

Zurück