ABS Lawinenairbag Rucksack - Retter am Rücken

Die innerhalb von zwei Sekunden aufgepumpten Luftkissen schwimmen mit einem Zusatzvolumen von 170 Liter im Falle eines Lawinenabgangs oben auf. Aufgrund des zusätzlichen Volumens in den Luftkissen wird der in eine Lawine geratene Snowboarder nicht unter den Schneemassen begraben, sondern an der Oberfläche der Lawine den Hang hinab getragen. Die Möglichkeit, sich selbst und andere zu retten, wird dadurch erhalten. Eine Gasflasche im Inneren des Rucksacks sorgt für den notwendigen Druck, der die Airbags füllt. Diese entfalten sich beim Auslösen eigenständig aus den Seitentaschen des Rucksacks. Der Rucksack ist je nach Bedarf in verschiedenen Größen zu haben.

98 % aller Lawinenopfer (177 Personen), die ihren ABS-Lawinenairbag ausgelöst haben, den Lawinenabgang überlebten. 90 % davon völlig unverletzt!

Ein Airbag – mehrere Rucksäcke
Bei der ABS-Vario-Line ist das Lawinenairbagsystem mit verschiedenen Rucksackgrößen kombinierbar

Die Vario-Line ermöglicht Wintersportlern, das ABS-Lawinenairbagsystem mit verschiedenen Rucksackgrößen zu kombinieren. Mit einem Reißverschluss kann man Packsäcke unterschiedlicher Volumina an die Rückenplatte andocken. Der Vorteil für vielseitige Wintersportler liegt auf der Hand: Ob Variantenabfahrt im Gebiet, Tagesskitour oder lange Bergtour von Hütte zu Hütte, mit dem Vario haben Wintersportler ihren ABS-Rucksack immer in der passenden Größe griffbereit. Die Packsäcke gibt es in den Größen 15 Liter, 18 Liter, 30 Liter und 50 Liter.

Das Airbag-System mit Auslöseeinheit, Airbags und Kartusche ist Platz sparend in das Tragesystem integriert. Selbstverständlich entsprechen die ABS Vario-Rucksäcke den TÜV-Anforderungen für extreme Beanspruchung und haben die gewohnte Qualität der ABS-Produkte. Die Packsäcke der Vario Linie bieten zusätzlich verschiedene Möglichkeiten, Lawinenschaufel und Sonde zu verstauen und haben zusätzlich Ski- bzw.

Snowboardhalterung sowie Befestigungsmöglichkeiten für Pickel und Eisgeräte. Fazit: Für den vielseitig aktiven und anspruchsvollen Wintersportler ist die Vario-Line die Ideallösung bei allen winterlichen Unternehmungen abseits der Pisten. ABS- Airbags sind im Sportfachhandel erhältlich. Wissenswertes über einen normalen Snowboardrucksack bekommt ihr hier.

Mehr Infos unter: http://www.abs-airbag.com



Zurück