Engardin boarder's valley

Das Gebiet "Corviglia/ Marguns", Hausberg von St. Moritz, lockt mit sonnigen Südhängen. Eine permanent Halfpipe, in der Michi Albin gerne mal rockt und ein Palmer-X Park werden als Attraktionen geboten. Das Gebiet ist sehr übersichtlich und bei geeigneter Schneelage ein Traum zum freeriden.

ImageNur 10 Autominuten entfernt, an der Südlichen Talseite ist das Gebiet "Corwatsch/ Furtschellas", deren Nordhänge guten Schnee versprechen. In Furtschellas findet man einen Freestylepark mit unzähligen Jumps, Corvatsch lockt mit langen Powderhängen zum absurfen. Der dritte gute Spot, bei Pontresina, "home of grandmaster Reto Lamm", ist "Diavolezza/ Lagalb". An schönen Tagen ist diese Region ein Traum für Natural- Freestyle. Lange Abfahrten und steile Hänge lassen das Freerider Herz höher schlagen.

ImageUmgeben von diesen Gebieten sind wieder kleine Spots die sich besonders für Anfänger eignen. Die Ticket Preise für die Region liegen mit 58 Sfr/Tag etwas über dem Durchschnitt sind aber bei den gegebenen Möglichkeiten als fair zu bezeichnen. Als günstige Übernachtungsmöglichkeit, bietet sich die Jugenherberge St.Moritz mit gutem Essen an. Alles rund ums Board, gibt´s im "Playground in Paradise" Surf & Snowboard Shop. Nette Locals geben euch dort gerne Tips wo sich der Surf heute am besten eignet.

Also, falls Ihr mal wieder eine Woche Zeit habt bietet euch das "boarder valley" eine gute Möglichkeit, mit Abwechslung das Leben zu genießen.

Don´t miss "Bivio" at powder days !!!

Informationen Tourist: http://www.engadinferien.ch

Boarders: http://www.boarders-valley.ch


Image

Zurück