Wake-up call zur neuen Wintersaison - Get shred ready!

Das erste Opening der Saison 08/09 wartet mit einem exzellent geshapten Park, gratis Snowboard Test, BBQ, Absinthe Filmpremiere und Partysound Deluxe auf. Das Insider Opening für wahre Shred Dogs solltest du nicht verschlafen!

Der von Headshaper Wille Kaufmann betreute Betterpark am Hintertuxer Gletscher wird sich, bei entsprechenden Schneeverhältnissen, mit Superpipe, fetter Corner, einer Pro Line, einer Medium Line und einer Easy Line mit frisch geshapten Kickern präsentieren. Zudem wird ein ganzer Schwung neu konzipierter Boxen installiert. Alle namhaften Snowboardfirmen werden mit Testständen vertreten sein und unter Vorlage von Reisepass, Führerschein oder Personalausweis hat jeder Besucher die Möglichkeit das Material der kommenden Saison kostenlos auszuchecken. Das beste daran: Der „Hintertuxer“ bietet nicht nur im Park hervorragende Testbedingungen. Die Gondelbahn „Gletscherbus III“ ermöglicht lange Pistenrides ohne Wartezeiten am Lift und dank der neuen, erweiterten Beschneiungsanlage die kurz vor dem Opening in Betrieb gehen wird, stehen die Chancen sehr gut das wir zum Opening bis vor das Fernerhaus shredden können. Am Samstag wird mit der „Pro Show“ zwischen 11.00 und 12.00 Uhr ein Special geboten, wobei die Fahrer für stylishe Trix bares Geld zugesteckt bekommen. Selbstverständlich ist der restliche Park auch während dieser Zeit für alle Opening Besucher geöffnet. Wer etwas Auszeit braucht sollte die Chillout Area am Tuxer Fernerhaus ansteuern. Bei BBQ und feinen Beats befindet man sich in guter Gesellschaft um die Erlebnisse des vergangenen Sommers zu teilen oder Erfahrungen auszutauschen.



Image Traditionell gibt es am Samstagabend die Video Premier Night der Zillertaler „Shop Dreifaltigkeit“, the Seeker, Insider.

Achtung! - Die Videopremieren werden in einer neuen Location gefeiert! - Und zwar nicht mehr in der Busgarage, wie bisher, sondern in Hintertux - direkt an der Gletscherbahn Talstation in der Hohenhaus Tenne!! Auf dem Programm steht traditionell die Weltpremiere des neuen DUDE - Movies. - Das Team Video des Snowboard Online Proshops „hotzone“, in dem Rudi Kröll, Mone Monsberger, Werni Stock, Lars Oesterle, Seppe und Anthony Smits, Reini Rieser, Peter König, Stefan Kisslinger, Ben Wetscher und Guest Rider Beckna mitfahren. Als besonderes Highlight präsentiert die Video Premier Night, den neue Streifen von Absinthe Films „Ready“. Klar, dass Zillertal Local und USSnowboarder of the Year Wolle Nyvelt mit von der Party sein wird. Mal schauen wer sich von seinen Absinthe Shredbuddies noch im Zillertal einfinden wird: Gigi Rüf, Kevin Pearce, Scotty Lago, Markus Keller, Marco Feichtner oder gar MFM und Nicolas Müller?! - We keep you posted! Doch auch schon am Freitag, übrigens in Deutschland ein Feiertag (Tag der deutschen Einheit), gehtʼs mit der Warm Up Party in der Gletscherspalte in Tux ordentlich zur Sache! Apropos Tux! Es empfiehlt sich eine Unterkunft in Tux zu organisieren, da der Weg zum Gletscher deutlich kürzer ist und für die Party am Samstag in Hintertux pendeln ohnehin kostenlose Shuttle-Busse, damit kein Fahrstress aufkommt...

Aight - wer also munter in die Wintersaison gleiten will, sollte am ersten Oktoberwochenende das Park Opening in Hintertux nicht verschlafen!

Image

Image

Image

Room Booking beim TVB Tux; www.tux.at; 0043- 5287 8506; info@tux.at
Check: http://www.betterpark.at

Programm/ Hardfacts:
Freitag bis Sonntag, 3.-5. Oktober 2008
Hintertuxer Gletscher, all day:
Betterpark Opening - Park für jedermann geöffnet Kostenloser Snowboardtest (Ausweis mitbringen) BBQ beim Tuxer Fernerhaus

Specials:
Freitag, 3. Oktober 2008
21:00 Opening Warm Up Party/ Gletschspalte in Tux
Samstag, 4. Oktober 2008
11:00 - 12:00 Session of the Dudes (Best Trick Pro Session) im Betterpark Hintertux 20:00 insider/ the seeker/ “Almrausch and Shred Movies” - Party, Hohenhaus Tenne Hintertux On Screen
Absinthe Films present „Ready“
On Stage:
SIMPLE (soulid kollective) KING BANANA (Soundsystem Showcase) On Decks:
DJ Rufflow (RGBG/ Hip Hip) DJ RA.B (Vienna/ Funk) Mortal Kombat (Reaggae/ Dancehall/ Soca/ Mash Up)

Zurück