Stefan Gimpl gewinnt den freestyle.ch 08

Mit dem 8 Meter höheren Big Air wollte der freetyle.ch das nächste Level erreichen - und hat es geschafft. " Der Ausbau der Infrastruktur und der Ausbau des Programms hat sich gelohnt", meinte OK-Präsident Erwin Flury am Sonntag, und behält damit Recht. 46000 Zuschauer beehrten den Event bei perfektem Wetter und verfolgten die Rider aus Snowboard, Skateboard, FMX und Feeski bei ihren Bemühungen, den "freestyle.champ 08" - Titel zu ergattern.

Am Sonntag traten die Finalisten zunächst in den Finals gegeneinander an, wobei sie hier ihrer Kreativität freien Lauf lassen konnten und ihre härtesten Tricks auspacken konnten, die den besten Vier aus jeder Kategorie ins Superfinal verhelfen sollten. Nachdem die Schweizer Favouriten Reto Kestenholz und Markus Keller bei den Snowboardern vorzeitig ausgeschieden waren, machten Hampus Mosseson (SWE), Peetu Piiroinen (FIN), Scotty Lago (USA) und Stefan Gimpl (AUT) das Superfinal unter sich aus. Letzterer konnte mit einem Frontside 1080 Mute Grab auftrumpfen, und holte sich damit den Titel vor Hampus Mosseson und Peetu Piiroinen. Bei den Skateboardern konnte Sandro Dias (BRA) punkten und wurde vor Millar (USA) und Menezes (BRA) zum "freestyle.champ 08" gekürt, ebenso wie bei den Freeskiern Jacob Wester (SWE) und der fanzösische FMX-Pilot Thomas Pagès.

Bei der "Ultimate Crossover Session", d.h. dem Part des Events, wo Vertreter jeder der vier Kategorien gegeneinander antreten, ging es nochmal heiß her. Die in Scharen gekommenen Zuschauer pushten die Rider von Lauf zu Lauf zu immer spektakuläreren Tricks, was dann in einem 540° Judo durch Sandro Dias gipfelte, der damit dann auch den Titel "crossover champ" für die Skateboarder holte.



Und hier nochmal alle Rankings:

Snowboard:

1. Stefan Gimpl           AUT
2. Hampus Mosseson   SWE
3. Peetu Piroinen         FIN


Freeski:


1. Jacob Wester          SWE
2. Per Kristian Hunder  NOR
3. Simon Dumont        USA


FMX.

1. Thomas Pagès       SWE
2. Mathieu Rebeaud   SUI
3. Petr Pilat               CZR


Skateboard:

1. Sandro Dias         BRA
2. Renton Millar        AUS
3. Neal Hendrix        USA


Image


Image


Image


Image

Zurück