Snowboard Jam Session Spring Classics 2008

Kaunertal / Tirol (17.05.2008) Zunächst bewiesen die Pro’s und Am’s gleichermaßen ihre Trick-Qualitäten für 2 Stunden in der Pro Kicker Line. Dem Publikum wurden trotz widriger Bedingungen spektakuläre Jumps und vor allem Landungen geboten. Grossen Dank an die Tolle Shape Crew, die die Kicker immer wieder auf Vordermann brachte! Durch den Schneefall und die schlechte Sicht wurde schon damit spekuliert den Bewerb zu unterbrechen, doch rechtzeitig zur Session in der alternative Line im Park lichtete sich der Nebel und die Rider zeigten ihr Können noch auf der Rail- Baum- und Kickerline.

Und das sind die Ergebnisse:
Spring Classics Master Men: Michael Macho/ AUT / Head, Smith, Sub
Spring Classics Master Women: Steffi Hamman / DE
Best Trick: Michael Macho / AUT / Head, Smith, Sub
Best Rookie: Vogt Matthias / DE
Best Alternative Line: Beer Alexander / DE / Terra X Sports, Boarderpool

Wie man ja schon weiß ist der Tag des Snowboard Contests nach dem Bewerb noch lange nicht zu Ende! Über 10 Mannschaften fanden sich um 16.00 zum Anstoß(en) am Feichtener Fußballplatz ein! Egal ob die „Coma Gang“ oder die Mannschaft des „Hotel Schwarzer Adler“ – es wurde voller Einsatz und vor allem unterhaltsamer Fußball geboten!

Image

Der ein oder andere wirkte noch etwas angeschlagen, was eventuell mit der spontan ins Leben gerufenen „Party“ am Freitag den 16.5. im Zappadello zu tun haben könnte.

Durch den Schneefall dieses Wochenende darf man sich für die letzte Woche der Spring Classics auf perfekte Konditionen freuen. Als letzten Programmpunkt erwartet euch die Premiere des „Butter bei die Fische“ Contest. Für die schrägste Performance, das ausgeflippteste Outfit oder andere Spektakuläre Aktionen winkt Bares!

Be there – Sa. 24. Mai 2008 – www.springclassics.at!

Image

Zurück