Progression Session 07

Gemeinsam mit der Hilfe von professionellen Coaches, Pro-Freeskiern und –Snowboardern die eigene Leistung steigern, neue Tricks lernen und Spaß haben, darum geht es bei der Progression Session 07. Hier stehen nicht die Profis im Vordergrund, sondern diejenigen, die im Park noch etwas dazulernen wollen. Jedes Park-Coaching der Tour wird dabei auf den verschiedenen Stopps von einem Teamfahrer der Veranstalter begleitet. So stehen unter anderem K2 Freeskier Daniel Schießl, K2 Snowboarding Pro Andreas „Mone“ Monsberger und RIDE Teamfahrer Reto Kestenholz den Teilnehmern mit professionellen Tipps und Tricks zur Seite.

Zusätzlich wird auf allen Tourstopps ein Photograph zur Stelle sein, der die Teilnehmer in Pipe und Park professionell ablichtet. Auf der Website www.snowparkguide.com stehen die am Tag geschossenen Bilder schließlich kostenlos zum Download bereit. Und natürlich können auch die aktuellen Produkte der K2 Ski, K2 Snowboard und RIDE Snowboard Kollektion bei der Progression Session 07 jederzeit getestet werden.

Termine:

1) 13. - 14. Januar 2007 Laax (CH)
2) 27. – 28. Januar 2007 Adelboden (CH)
3) 10. – 11. Februar 2007 Kaprun (AUT)
4) 17. – 18. Februar 2007 Spitzing (D)
5) 24. – 25. Februar 2007 Fellhorn (D)
6) 03. – 04. März 2007 Laandgraaf (NL)
7) 10. – 11. März 2007 Lech (AUT)
8) 17. – 18. März 2007 Nordpark (AUT)
9) 24. – 25. März 2007 Zermatt (CH)

Weitere Infos zu den Terminen gibt es unter www.snowparkguide.com und www.k2skis.com, www.k2snowboarding.com und www.ridesnowboards.com

Zurück