Hochkar Open 2009

Am Samstag den 07. Februar 2009 wird wieder „gespinnt“ und „gestyled“ im Senonerpark Hochkar am Vierersessellift Almlift. Die Hochkar Open 09 sind auch heuer wieder ein Tourstopp der österreichischen Wettbewerbstour N.ASA („new austrian snowboard association“), die Nachwuchsfahrern aus dem Einzugsgebiet der Austragungsorte die Möglichkeit bietet, erste Erfahrungen zu sammeln und sich ein Image aufzubauen.

Der Bewerb am Hochkar wird als Big Air ausgetragen. Nach einer offenen Qualifikation findet das Finale im K.O. System statt, ein Format, dass einiges an Spannung mitbringt und die Rider dazu zwingt, ihre heftigesten Tricks auszupacken.

Den Gewinnern winkt eine ansehnliche Summe von EUR 1.000,- Preisgeld. Und auch heuer können sich die Top 3 Herren, 3 Damen und 3 Rookies über einen fixen Startplatz bei den „Shred Down Austrian Masters 09“ freuen. Mitmachen kann übrigens jeder und für alle Teilnehmer unter 16 Jahren gibt es eine eigene Rookiewertung. Umrahmt wird das sportliche Highlight von feinen Tunes damit auch den Zuschauern ein besonderes Event geboten wird.

Wer Interesse hat, sollte mal das Video vom letzten Hochkar Open auf www.senonerpark-hochkar.at checken. Hier gibt's auch weitere Infos und die Anmeldung für den Kontest. 

Zurück