ChillandDestroy Snowboard Tourstopp Ehrwald - 2010

Und dafür wird der Funkpark in Ehrwald in gewohnter Weise perfekt geshaped dastehen. Auch Frau Holle scheint es wieder gut mit den Snowboardern zu meinen, denn für die nächsten Tage ist wieder Schneefall gemeldet und es bleibt kalt.

Der CAD-Stopp in Ehrwald wird im Rahmen der SWATCH TTR Worldtour als TTR 3star Event ausgetragen. D.h. dass es reichlich TTR-Ranglistenpunkte einzuheimsen gilt und auch die Gewinnerpreise im Wert von über 5.000,- US $ werden sicherlich einige prominente Rider in den Betterpark nach Ehrwald locken.

Nur beim  CAD-Snowboard-Tourstopp in Ehrwald, weil TTR Star-Event,  qualifizieren sich jeweils die besten vier Rider in den Kategorien "MEN ab 16 Jahren" und "Kids bis einschließlich 15  für das große Finale am 11. April in Arosa.

Weitere Infos zur TTR Worldtour unter www.ttrworldtour.com.

Gute Stimmung, entspannte Atmosphäre und innovatives Riding sind die Zutaten bei einem Tourstopp der ChillandDestroy-Tour. Garant hierfür sind perfekt geshapte Funparks, Special-Starter-Packages (Rider-Goodie-Bag, Special CAD-Goodie, Verpflegungsgutschein, vergünstigtes Liftticket, Sticker....), die Riders Chill Lounge (hier gibt es kostenlose Getränke, heissen Tee...) und das gut gelaunte ChillandDestroy Event-Team. Und die After-Contest-Parties eilen bereits ihrem Ruf voraus...!  Hauptsächlich geht es aber darum, den jungen Nachwuchs-Snowboardern  eine Präsentationsplattform zu geben, bei der sie sich unter professionellen Wettkampfbedingungen mit anderen Ridern messen können. Und vor allem geht es darum einen gechillten Tag im Funpark, mit einer ordentlichen Portion Action zu erleben.

Bei den insgesamt 9 Tourstopps der CAD-Tour in Deutschland, Österreich und in der Schweiz können sich alle ambitionierten Slopestyler für das große Finale iin Arosa am 10. April qualifizieren.  Die Toursieger werden den „CAD-Ring of Glory“, einen echten limitierten Siegelring und dazu noch einen Gutschein für ein Surfcamp erhalten. 

Zeitplan:

Samstag, 23.01.2010

08.00-09.30 Uhr Ausgabe der vergünstigten Lifttickets nahe der Kasse der Ehrwalder Almbahn

08.30-10.00 Uhr Anmeldung / Ausgabe der Startnummern direkt im Funkpark

09.15-10.15 Uhr Training / OPEN PARK

10.45-11.00 Uhr Reeders Meeting am Red bull Zelt

11.00-12.30 Uhr Qualifikation

12.30-13.15 Uhr Auswertung/Pause OPEN PARK

13.15-14.00 Uhr Finale

15.00 Uhr Siegerehrung am Red Bull Zelt

 

Der Zeitplan kann variieren, je nach Teilnehmerzahl, Wetterbedingungen, etc. behalten wir uns eine Änderung des Zeitplanes vor!

 

Bitte am Morgen PÜNKTLICH zur Anmeldung bis spätestens 10.00 Uhr im Park am CaD-Event-Office sein! Wer zu spät kommt, kann leider nicht mehr berücksichtigt werden!

 

Mehr Infos gibt’s unter www.chillanddestroy.com oder in den neuen limitierten CAD-Tourguide-Magazinen.

 

ChillandDestroy Snowboard Tour 2010 presented by ZIMTSTERN

 

23.01.2010  Ehrwald/AUT - TTR 3star

30.01.2010  Postwiese/GER +Girls

06.02.2010  Heubach/GER - TTR 1star +Girls

13.02.2010  Feldberg/GER - TTR 1star +Girls

20.02.2010  Axamer Lizum/AUT - TTR 1star +Girls

27.02.2010  Maiskogel/AUT  - TTR 1star +Girls

06.03.2010  Schmitten - Zell a. See/AUT TTR 2star

13.03.2010  Warth-Schröcken/AUT - TTR 1star +Girls

10.04.2010  FINALE Arosa/SUI – TTR 3Star

Zurück