A-Man Slopestyle 2008 - Extrem Rekordverdächtig

Am 02. Februar 2008 startet die Wir Schanzen mit dem A-Man Slopestyle in Bolsterlang in ihre vierte Saison. In Kooperation mit der Hörnerbahn wird in Bolsterlang dieses Jahr erstmals ein Tourstopp der Wir Schanzen veranstaltet. Das Contest-Setup und die lockere Atmosphäre, die man von den A-Man Wettbewerben gewohnt ist, werden für einen actiongeladenen Event mit Wohlfühlfaktor sorgen.

Dieses Jahr wird der A-Man Slopestyle alle Rekorde brechen. So haben sich die Verantwortlichen für ein absolut außergewöhnliches Setup entschieden, welches den Aktiven so einiges abverlangen wird.
Ein großer Kicker mit 12 Meter Table, eine 9 Meter lange Rainbowbox, ein ebenso langes Downrail, eine 7 Meter lange Up/Downbox sowie eine 6 Meter lange Flatbox bilden das anspruchsvolle Basis-Setup.

Als ob diese Obstacles noch nicht anspruchsvoll genug wären, hat man noch zwei weitere Trümpfe im Ärmel. So wartet eine 25 Meter lange und 7 Meter hohe Corner (!!!) auf alle Freunde der „Airtime“. Hier darf man sich auf atemberaubend hohe Airs jenseits der Stratosphäre mit technisch ausgefeilten und spektakulären Tricks freuen.

Das Highlight schlechthin wird ein offizieller Weltrekordversuch im „longest railslide“. Hierzu wird das Setup durch ein sage und schreibe 70 Meter langes Rail ergänzt, an dem sich die Fahrer die Zähne ausbeißen werden. Derjenige, der das Monster bezwingt, darf sich Weltrekord-Inhaber im „longest railslide“ nennen.

Ein erfahrener DJ sorgt den gesamten Event über für die passende Atmosphäre und für das leibliche Wohl sorgt ein üppiges BBQ direkt am Park.

Hier der grobe Zeitplan des A-Man Slopestyle 2008:
09:00 Uhr Training
10:00 Uhr Anmeldeschluss vor Ort (falls bis dahin noch Startplätze frei sind)
11:00 Uhr Contestbeginn
Man darf sich also auf einen Wir Schanzen-Auftaktevent der besonderen Sorte freuen, der die Messlatte für die diesjährige Contest-Tour ausgesprochen hoch steckt.
Auch die folgenden Events der Wir Schanzen 2008 werden ganz neue Maßstäbe setzen.

Die weiteren Events der Tour im Überblick:
Iron Night, Kleinwalsertal, 16.02.08 TTR two (2) Star Event
Night on Snow, Nesselwang, 01.03.08 TTR two (2) Star Event
The O’Neill Barbecue, Oberstdorf, 22.03.08 TTR three (3) Star Event
Stubai Jam, Stubaier Gletscher, 05.04.08 TTR one (1) Star Event
Abschlussparty, Parktheater Kempten, 18.04.08

Zurück