Snowboardnews 2003

Wer noch einmal bereits vergangene Snowboard-Events Revue passieren lassen will, kann sich in unserem Snowboardarchiv auf die Suche nach seinem persönlichen Favoriten machen.

T-Mobile Snowboard Tour - Silvretta Nova

Die T-Mobile Snowboard Tour by ASA läuft bereits auf Hochtouren.

Pleasure Jam im Dachstein Superpark!

Mehr als 1000 Boarder am Sonntag am Dachstein - der Event war ein voller Erfolg.

Shaun White gewinnt den Air&Style Snowboard Contest 2003

Der 17-jährige Kalifornier zeigte vor 13.000 Zuschauern in der ausverkauften Casino Arena die schwierigsten Tricks und den besten Style.

Das war das Kaunertal Opening 2003

Ein superfeines Wochenende am Kaunertaler Gletscher liegt bereits wieder hinter uns. Sowohl der Contest als auch die Partys begeisterten die Meute, die sich zu Hauf im Kaunertal eingefunden hatte.

Burning BASE Report

Bei hochsommerlichen Temperaturen auf der BASE gaben die Snowboarder und New School Skier ihr Bestes um Judges sowie Zuschauer zu beeindruckten.

Run To The Hill 2003

Blue Tomato Run to the Hill Team Jamsession im Funpark Hochwurzen.

Austrian Open 2003 auf der Zugspitze

Vom 22.-23.03.2003 fanden die Austrian Open 03 auf der Zugspitze statt, und stellten einen würdigen Abschluss der diesjährigen Snowboard Saison der ASA dar.

Ein verrückter Event von Verrückten für Verrückte

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 18.01.03 der 2. Snowboard Freeride Event am Sonnenkopf statt.

snow & avalanche awareness camps 03/04

Ein erfolgreiches Projekt geht mit neuen Ideen in seine 6. Saison. Seit dem Winter 1998/99 veranstaltet der Verein Snowboarder für Sicherheit Tirol kostenlose SAAC – snow & avalanche awareness camps.

BASE - YOUTH WORLD SOELDEN - 2003

Die BASE Soelden geht in ihr drittes Jahr, und auch heuer wartet sie wieder mit einem abwechslungsreichen Programm auf. Top Einrichtungen für Snowboarder, Skateboarder und alle, die einfach Spaß haben wollen - und das alles für ein Tagesticket um einmalig günstige 20 Euro!

GAP 1328 SommerCamp 2003

Die Geschichte des GAP 1328 SommerCamps begann im Frühjahr 1998 unter einfachsten Bedingungen: 1.200 Snowboarder freuen sich 5 Wochenenden lang über die Öffnung des Platts auf der Zugspitze nach dem offiziellen Saisonende und amüsieren sich gewaltig auf nur einer Pipe, einem einzigen Kicker und ganz ohne Lift.

White Devils Snowboardweekend - 2003

Bereits zum 5. Mal fand der White Devils Big Air Snowboard-Contest in Krimml statt. Das White Devils Snowboardweekend ist vom Style her durchaus mit berühmten Events wie dem Air & Style vergleichbar (natürlich in einem viel kleineren Rahmen). Eines ist klar: White Devils kann sich überall sehen lassen und sein Bekanntheitsgrad geht inzwischen weit über die Grenzen Österreichs hinaus.

Mit fetten Sprüngen ins Neue Jahr - Soul City 2002/2003

Bereits zum sechsten Mal fand Europas unumstritten größter Incity-Snow-Event in Wien statt. Als das Silvester-Happening für Anhänger junger Action-Sportarten lockte der Soul City mehr als 50.000 Zuseher vor das Wiener Riesenrad, um die Weltelite im Snowboarden und New School Skiing zu bewundern.

David Benedek gewinnt den 10. Air&Style

Für seinen Frontside 720 mit Backside Grab erhielt Benedek mit 320 Punkten die höchste Wertung im Superfinale und verwies damit die Mitfinalisten Shaun White (USA), Marc-André Tarte (CAN) und Nicolas Müller (SUI) klar auf die Plätze zwei bis vier.

Snowboard Avalanche Awareness Camp

BEWUSSTSEINSBILDUNG FÜR JUGENDLICHE ALS AUFTRAG

Speed Is The Need

Nun bereits zum zweiten Mal stürzen sich die Besten der besten Alpin-Snowboarder den Wipptaler Hausberg hinunter. Nach einem spannenden Rennen im letzten Jahr lädt Steinach wiederum zu Europas einzigem Super-G "klax.max. presents Speed Is The Need" ein.