Beiträge von blackboarder

    ich fahr +21/-9 im Pow und zum Carven


    und solche Aussagen kann ich überhaupt nicht verstehen, finde ich hanebüchen, resp. finde ich einfach zu pauschal und auf sich selbst bezogen:


    "alle winkel die zw +12 ..-12 Grad am hinteren Boot beim pisten fahren vermeiden,

    Das sind Freeride winkel.. die haben auf Piste langfristig nix verloren."


    schaut mal was die Pro's fahren... da kann man üüberhaupt nichts pauschalisieren

    Hallo Zusammen


    Da es momentan schneit wie gestört, wollte ich mal einen Input von euch bezüglich "Powder Gun" Snowboards. Also reine Powder Bretter. UND es sollten nicht "Volume Shifted" Bretter sein.


    Jones:

    Mind Expander

    Hovercraft


    Bataleon:

    Surfer


    Capita:

    Spring Break Tree Hunter


    Burton:

    Fisch

    Also das Superpig ist schon ein feines Brett. Hab es bis jetzt einmal auf dem Berg gehabt. Piste war hart, neben der Piste lagen 15-25cm.


    Auf der harten Piste hält die Kante sehr gut, lässt sich schön schnell carven. Im "mini" Powder schwimmt es genug auf. Superpig macht richtig Spass.

    Freu mich noch die tiefe Piste auszutesten.


    Ich hab ja noch das Bataleon Party Wave mit 28cm waist width. Im vergleich zu 27cm vom Superpig, finde ich die Breite von 28cm zu breit. Die 27cm finde ich perfekt.

    :)


    ja, du sagst es... rein emotional... der "mist" ist, ich schiele schon lange auf das Superpig und die Koruas 8o:/

    SuperPig


    Board Grösse142148151154158
    Lauflänge (mm)
    Boardbreite (mm)250260265270277
    Taillierungstiefe (mm)
    Taillierungsradius (m)4.60 / - / 5.605.10 / - / 6.205.40 / - / 6.505.60 / - / 6.905.90 / - / 7.20
    Bindungsposition (mm)00000
    Bindungsabstand (mm)483533599559584
    Bindungsgrößen
    Breite Nose (mm)301311316321328
    Breite Tail (mm)291301306311318
    Effektive Kante (mm)10441095112111461171
    Gewichtsbereich (kg)27-5945-7959-8663-9077-100+
    Gewichtsbereich (lbs)60-130100-175130-190140-200170-220+

    veto: für den oben genannten einsatzzweck wäre ich aufm cafe racer unterwegs oder aufm mountain twin ...und gäbs n tranny in meiner größe aufm tranny oder aufm MT


    (was haben die leute nur immer mit ihren buckeln, die stören doch nicht die wollen doch nur spielen!)

    Klar würden direktionale Twins mit etwas Rocker in Nose/Tail gut funktionieren. Und auch nicht unbedingt langweilig sein, da Switch sehr gut geht und man damit gut spielen kann (auch mit den Buckeln ;)).


    Hab mir auch Otto, Rome National, Rome Speed Freak, Arbor Element, Dada etc. angeschaut.


    Das Problem ist halt immer die Breite, wenn ich um die 156cm bleiben will, ausser beim Dada (das will ich irgendwie nicht). Ich such halt was kurzes fettes :)

    Ich habe Korua angeschrieben bez. Tranny Finder vs. Stealth. Die Antwort:


    Lider haben wir nur die Stealth in 63. Er wird auch nicht mehr hergestellt, weil wir den Tranny Finder haben. Es stimmt das der Stealth und Tranny fast derselben Form haben, deshalb.

    Aber gesehen dein Maße ist der Stealth 63 eigentlich perfekt. Der Stealth hat eine etwas längere Nase, das besser für offpiste geeignet ist. Es hat aber die gleiche Breite wie der Tranny 57 und das ist perfekt für dein Schuhgröße. Mehr Brett hat eigentlich nur Vorteile haben wir gemerkt :) Aufgrund des relativ starken Tapers unserer Boards fühlen sie sich dann generell auch kürzer und drehfreudiger an als du es wahrscheinlich erwarten würdest.

    Für harte Piste: UNW8 159

    Für Pow: Flagship/FA 162w

    Für Pow im Wald oder schlechte Sicht: Party Wave 54


    Nein, fahre praktisch nicht mehr in Urlaub. Wenns ein Weekend wird, kennt man die ungefähren Bedingungen und ich kann auch mehrere mitnehmen.


    Party Wave könnte man wohl dann ersetzen durch das Neue. Oder behalten zum Schrotten.


    Ich will Camber unter den Füssen.


    Ja, es soll im Pow nicht absaufen. Und nein, wenn ich rausgehe, habe ich immer Bock.


    Burton Imperial Gr. 44.5


    UNW8 59 ist zu schmal bei tiefer Piste

    FS/FA sind mir zu wenig agil auf der Piste, fühlen sich klobig an (180s etc. machen nicht so spass wie z.B. beim UnW8)

    Party Wave ist etwas zu weich und schlecht für Switch

    Hallo Zusammen


    Ich bin weiterhin auf der Suche nach einem Snowboard welches folgendes Szenario abdecken würde:


    Es schneit über Nacht max. 15 cm. Ich nehme nicht mein Pow-Snowboard mit, weil ich eher auf der Piste bleiben will. Klar, schnell neben der Piste in Pow liegt aber schon drin.

    Die Piste ist weich und wird schnell zerfahren. Buckelbildung kommt sehr schnell. Beim Carven gräbt sich das Brett tief in den Schnee rein. Vollgas wird nicht gefahren.


    Deshalb suche ich was rel. kurzes (ca. 154-158cm) und breites (ca. 27cm)


    Meine Favoriten:


    Ride Superpig 154 (270mm Waist)

    Korua Stealth 156 (269mm Waist)

    Korua Tranny Finder 157 (269mm Waist)


    Was haltet ihr von den Brettern im direkten Vergleich?


    Danke schon mal im Voraus :thumbup:

    Ich hab das Party Wave als Powder Brett für Wald etc. Ist echt ein spassiges Brett. Aber doch rel. weich. Das Plus würde mich echt reizen.

    Vorher noch nie TBT gefahren. Stört mich aber irgendwie gar nicht, klar im Pow merkt man es halt nicht so fest.

    Ich schaue mich ebenfalls nach einem Pow-Surfer um mit dem ich gut in den Wald kann. Pistentauglich muss es nicht umbedingt sein. Waist width sollte mind. 264mm sein. Ich hab hier mal alles duchgelesen und für mich diese Liste erstellt:


    K2 Simple Pleasures 156 - 271mm - 7.7m


    K2 Cool Bean 144 - 287mm - 7.4m

    K2 Cool Bean 150 - 287mm - 7.9m


    Jones Hovercraft (Ultracraft) 160 - 264mm - 9.5m


    Jones Storm Chaser 152 - 275mm - 6.9m

    Jones Storm Chaser 157 - 275mm - 7.1m


    Korua Stealth 156 - 269mm


    Nitro Pow 154 - 280mm - 11.4/8.3 m


    Rome Powder Division 153 - 266mm - 7.6/6.8m

    Rome Powder Division 157 - 268mm - 7.9/7.1m


    Capita SPRING BREAK ULTRALIGHT POWDER DISPLACEMENT SNOWCRAFT

    158 - 269mm - 6.90m


    Bataleon Party Wave 151 - 279mm - 8.8m

    Bataleon Party Wave 154 - 280mm - 8.9m


    Bataleon Surfer 159 - 264mm - 7.9m


    Amplid Aloha Vibes 154 - 280mm - 9.25m


    Amplid Kill Switch 158 - 267mm - 8.9m


    Nidecker Mosquito 152 - 266mm - 7.3m


    Rosignol Sushi 145 - 276mm - 8/9.5m


    YES Optimisitc 157 - 266mm - 6.5m


    Ich selber tendiere vorerst für:

    Amplid Aloha Vibes

    Rome Powder Division

    Korua Stealth

    Capita Spring Break