• Nee, ca . 17 Std stammen von der cam. Und 3 std vom Handy, und etwas um die 100 Bilder die geschnitten, sortiert, etc... Und zu einen Film zusammen gefasst werden müssen

    17h+3h in nur einem Urlaub... Soviel sammle ich in den 25 Tagen meiner Saison nicht an :)


    Bei diesen 20h sind dann auch Toilettenbesuch und Schnitzelessen drauf und 3h Anstehen am Lift. :D


    Die Szene bei der Snowboardservice Kantenschliff Reklamation wäre interessant :/

    mit Original Ton bitte ;)

  • Hab die Diskussion leider nicht komplett verfolgt, wollte nur auf die Frage des Schnittprogrammes eingehen.

    ICh nutze jetzt seit einiger Zeit Davinci Resolve. Das ist ein kostenloses Schnittprogramm für den Pc, mit dem auch Hollywoodfilme geschnitten werden. Beispiel John Wick. Es ist das umfangreichste kostenlose Schnittprogramm was ich kenne und eiglt. auch alternativlos.