• Hola,


    hat jemand evtl. Informationen oder Erfahrungsberichte über gute Whttps://www.snowboarden.de/shop/gebiete (zum boardn) in Japan??


    Es findet sich leider nicht viel dazu im Netz?



    Viele Grüße

  • Seki Oasen - kleines Gebiet mit richtig geilen Wäldern und super Schnee.
    Größere Alternativen wären Niseko und Sapporo mit mehreren Skigebieten in einer Ecke.
    Sehr geil fand ich auch Asahidake - ist etwas hochalpiner als der Rest, der Schnee ist dementsprechend aber auch Variabler.
    cheers!


    PS: da findet man nichts?!?!? Da sieht wohl einer den Wald vor lauter Bäumen nicht ;P
    Klick dich mal durch die Photogalerie bei Snowforecast durch-da findest alles!


  • Will unbedingt mal dahin.. mein grosser Traum! :o
    zuerst kaufe ich mir aber ein Fishcuit oder so, weil der Powder da göttlich sein muss (9m Niederschlag im Jahr, vs 2-3m in der Schweiz..)


    Hokkaido
    Hokkaido - World Snowboard Guide


    mein Favorit:
    Mt.Tomamu, Japan resort riding page - World Snowboard Guide


    Auch nicht schlecht:
    Niseko United, Japan resort riding page - World Snowboard Guide

    With great powder comes great responsibility

  • Will unbedingt mal dahin.. mein grosser Traum! :o
    zuerst kaufe ich mir aber ein Fishcuit oder so, weil der Powder da göttlich sein muss (9m Niederschlag im Jahr, vs 2-3m in der Schweiz..)



    Du darfst Niederschlag und Schneehöhe nicht verwechseln! Durchschnittsniederschlag in Sapporo hat eine Durschnitsniederschlag von ca. 1.100mm was zu einer Schneehöhe von ca. 2m führt.
    Ähnlich in den Alpen und Nordamerika im Bezug auf Schneemeter und Schneehöhe: Schneemeter spiegelt die einzelnen Niederschläge addiert wieder, heisst 2x 30cm Neuschnee sind 0,6 Schneemeter führen aber nicht zu einer Schneehöhe von 60cm. Die Schneehöhe wird unter Einfluss der Witterung (Strahlung, Aperung, zusätzlicher Niederschlag) sowie der Schneesetzung gemessen.
    Nur so als kleine FYI ;P


    Ich muss ehrlich sagen, wenn man schon nach Japan fliegt für tausende Euronen und den Fraß da kosten muss (im Essen überhaupt kein Asia fan) dann sollte man sich wenigstens Niseko Weiss geben. Sehr sehr geiles Catboarding Gebiet, im Vergleich zu Kanada unglaublich billig und wenns Wetter mitspielt einfach nur geil!


  • Nur weil wir in Saas-Fee 3 meter dicken Schnee haben, heisst das nicht, dass man den ganzen Winter Powder hat :p


    Ich interpretiere die 900cm Niederschlag eben so, dass es dort öfters Neuschnee gibt, der ja zum Powdern hilfreich ist. :cool:

    With great powder comes great responsibility