Union Milan - Chassis gebrochen

  • Guten Morgen!


    Wie bereits oben geschrieben, ist meiner Freundin das Chassis, bzw. die Baseplate an der Verankerung vom Toestrap gebrochen. Strap rutscht jetzt natürlich durch, Bindung ist nicht mehr zu gebrauchen.


    ich dachte das wär ne easy Sache, Lebenslange Garantie von Union, kein Ding. Aber: Die Bindung wurde im März 2020 in Deutschland gekauft. wir sind aber Mitte letzen Jahres in die Schweiz gezogen.

    Jetzt sagt der deutsche Vertrieb, in die Schweiz können Sie nicht schicken. Zitiat: "zu aufwendig". der schweizer Vertrieb sagt, Bindung ist aus Deutschland, wir wollen damit nix zu tun haben.


    Wir haben keine Meldeadresse mehr in Deutschland, also nach D. schicken lassen und von dort weiter wäre umständlich.


    Kennt wer solche Probleme von Union?


    Mir ist letztes Jahr bei meiner gebrauchten Burton Malavita das Highback rausgebrochen (ähnlicher Fehler, finde ich). Das war genau eine Email an Burton und Ersatz war auf dem Weg.

    Da gings um ne Bindung, die ich (neu) privat über Eb** Deutschland gekauft hatte. keinen Kaufbeleg, Bindung knapp zwei Jahre alt. Da wurde keine Frage gestellt, einfach geliefert.


    Das ist wirklich sehr enttäuschend, ich dachte eigentlich Union wäre bezüglich Kundenservice gut aufgestellt..

  • Also ich kenne solche Probleme mit Union nicht, habe aber Reklamationen meist einfach über den Shop gemacht.


    Vielleicht einfach mal beim Shop anfragen. Sonst an irgendwelche Freunde liefern lassen?


    Hatte noch nicht viele Reklamationen bei Union, aber das was ich bisher hatte war auch eher so, dass ich im shop reklamiert habe und paar Tage später Ersatzteil abholen konnte.


    Gerade geschaut, Schweiz hat einen anderen Importeur als Deutschland und Österreich.. vielleicht daher etwas komplizierter.. Aber hätte nicht gedacht dass Union sich da quer stellt..

  • Hätte ich bei Union auch nicht gedacht. Über den Shop war es bei mir, wie Pfon schon berichtete, immer problemlos abgewickelt worden. Burton‘s Service ist natürlich szeneübergreifend unschlagbar, zumindest was die Bindungen angeht, bei den Reklamationen mit den Brettern hatte ich im Freundeskreis schon Stress erlebt...

  • das ist natürlich ärgerlich. Vielleicht mal Union direkt kontaktieren, evtl. können die da helfen. Ich hatte bisher nur mal eine defekte Ratsche an einem Toestrap. Habe ich über den Shop reklamiert und innerhalb weniger Tage zwei komplette Toestraps vom Vertrieb geliefert bekommen. Ich bin mir sicher, dass sich da ein Weg finden lassen sollte.

  • Heyho!

    Also langsam wird das echt schräg. Nina vom deutschen Support hat jetzt nochmal dem schweizer Support geschrieben und mich in CC gesetzt.

    Anbei mal die Konversation (Telefonate meinerseits fanden dazwischen statt). Das zieht sich jetzt seit 26.01.2021



    Mail 1 Union Distributor Deutschland / Österreich


    Hallo Jan,


    ich habe dir nachgefragt, leider können wir von Union nichts in die Schweiz schicken.

    Nur nach Deutschland und Österreich.

    Ich habe das auch der Schweizer Distribution gesagt und nochmal deine Ersatzteilanfrage weitergeleitet.


    Tut uns leid.


    Liebe Grüße


    Darauf keine Reaktion aus der Schweiz.


    Mail 2 Union Distributor Deutschland / Österreich an Union Schweiz:


    Hallo,

    könnt ihr ihnen bitte die Ersatzteile schicken?

    Wir können nichts von Union in die Schweiz schicken.


    Danke!


    Liebe Grüße


    Keine Reaktion aus der Schweiz.

    Mail 3 Union Distributor Deutschland / Österreich an Union Schweiz:


    Hallo,

    ich habe heute wieder mit diesen Kunden telefoniert.

    Ihr habt die Ersatzteilanfrage anscheinend abgelehnt, könnt ihr das bitte nochmal prüfen und ihnen die Ersatzteile zukommen lassen?

    Es ist sehr kompliziert für uns was in die Schweiz zu schicken, es wäre einfacher wenn ihr ihnen einfach helfen könntet.


    Danke!

    Liebe Grüße



    Mail 4 Union Schweiz an Union Deutschland / Österreich:


    Hallo,


    Ich werde mich daran kümmern. Ich arbeite aber bis Ende Februar nur am Dienstag Vormittag + Donnerstag Vormittag… Ich werde morgen anschauen, ob ich eine solche Baseplate (MILAN, M, Recht) im Büro habe. Wenn nicht, muss ich es bei UNION bestellen (ca. 10 Tage Lieferzeit…).


    Ich werde aber nicht direkt mit der Kundin schaffen, sondern mit dem Shop SPORT BEAT in Flims. Ich werde das neue Baseplate dort zusenden.


    Danke fürs Verständnis und Geduld.



    Mit freundlichen Grüssen


    -----------------------------------------------------



    Schön und gut. Heute ist Dienstag, ich hab aber keine Info bekommen. Dazu kommt, dass ich die Bindung letzte Woche bereits zu Sport Beat (Union Vertragshändler)gebracht hatte, der Schweizer Support aber die Anfrage von denen Abgelehnt hat. Und jetzt scheint das doch zu funktionieren?




    Ich weiss nicht ob das jemanden hier interessiert, aber ich hatte noch NIE zuvor solche Probleme mit einem Anbieter. Und Union bewegt sich in einer Größenordnung, da sollte der Support besser funktionieren.













  • Ich weiss nicht ob das jemanden hier interessiert, aber ich hatte noch NIE zuvor solche Probleme mit einem Anbieter. Und Union bewegt sich in einer Größenordnung, da sollte der Support besser funktionieren.

    Sehe ich auch so.. Allerdings scheint es ja hauptsächlich an der Kommunikation über 3 Ecken zu scheitern..


    Denke wenn du einen Wohnsitz in D oder AT hättest, oder die Bindung in der Schweiz gekauft hättest wäre das deutlich einfacher abgelaufen.


    Trotzdem danke dass du das mit uns teilst. Immer gut zu wissen.


    Hoffe du kommst trotz allem recht bald an deine neue Base.

  • Ja natürlich scheitert das daran, allerdings ist das beispielsweise bei Burton absolut kein Problem (Und ich war nie der riesen Burton Fan mit Ausnahme der Bindungen). Und auf "Druck" tut sich ja was. Und das nervt mich ziemlich. Ich bin ja auch nicht in Japan am powdern und erwarte vom deutschen Support Hilfe ;-)

  • ja das sollte besser funktionieren und vor allem auch deutlich einfacher. Ich kann überhaupt nicht nachvollziehen, warum die so ein Drama daraus machen. Woher das Ersatzteil nun kommt und wer es verschickt, ist dir als Kunde ja völlig egal. Wichtig ist, dass dir geholfen wird und das, ohne mehrmals nachhaken zu müssen. Eigentlich unfassbar.