Suche Snowboard+Bindung zum Pistenfahren

  • Hallo....

    Ich suche ein neues Snowboard+Bindung zum hauptsächlich Piste fahren, kein Park, evtl minimal Tiefschnee falls mal neben der Piste einer liegt. Fahre momentan ein Ride Kink 156Wide aus 2013 mit einer Ride LX Bindung... Leider habe ich dieses Board damals etwas überhastet gekauft, da ich dachte unbedingt in den Park zu müssen.

    Im Endeffekt hat das Board keine Minute im Park gesehen.

    Ich suche:


    [x ] Snowboard

    [x ] Snowboardbindung

    - [x ] normale Ratsche


    Snowboardlänge: (bisher) Ride Kink 156Wide


    Dein Körpergewicht:90kg


    Körpergröße: 1,80m


    Mann / Frau:Mann


    Schuhgröße/Bootgrösse in Mondopoint und Euro:


    Burton Concord Boa

    Euro:43

    MP:28

    Außenlänge (per Maßstab gemessen) :ca 315mm



    Preislimit: von: erstmal egal.


    Fahrlevel:

    [x ] fortgeschritten (du kannst alle Pisten bewältigen und hast eine sichere, gute Fahrtechnik)



    Fahrstil/Einsatzgebiet-in Prozent:


    [x ] Piste [ 95]%

    [ x] Tiefschnee / Backcountry [ 5]%

    [ ] Park (Kicker/Pipe) [ ]%

    [ ] Rails [ ]%


    Falls du ein Board suchst: Möchtest du damit viel switch fahren?

    [x ] Ja

    [ ] Nein



    Sonderwünsche:

    Keine.

  • heißt viel switch fahren wirklich 50%+ oder nur mal 3 4 abfahrten am tag?


    bei so viel piste würde ich definitiv viel camber bevorzugen und auch eher direktional


    und je nachdem was du auf die switch frage antwortest schauen wir weiter


    was willst du denn auf der piste machen?


    schnell fahren?

    carven?

    tricksen?

    follow me on youtube

    ...see my Hovercraft, Stormchaser, Solution, Mountaintwin, Powfinder Morris limited slashing through fresh pow pow or Carving my Korua Cafe Racer around the Austrian Alps

    Einmal editiert, zuletzt von supermo ()

  • Würde sagen die 3-4 Abfahrten kommen hin. Denke man kann das etwas in den Hintergrund rücken.


    Ich tendiere eher Richtung etwas schneller fahren+carven. Also Board könnte ruhig etwas härter+camber sein.

    Falls möglich sollte es für die eine oder andere Fahrt im Tiefschnee noch geeignet sein.

    Tricks sind eher nicht so meins. Evtl mal über einen Sidehit springen... Aber das wars Dan auch schon....


    Ich liebäugle momentan mit dem K2 Broadcast.


    Danke schonmal.....

  • korua cafe racer wäre mein pick für piste, schnell und carven .. und ja man kann damit locker 1/3 des tages switch fahren .. mach ich auch (siehe channel)


    wenn das zu direktional ist korua otto


    wenn dir boards/brand nicht gefallen geht das k2 broadcast dafür auch


    alternativ würde ich für den einsatzzweck auch ans jones stratos denken, wahrscheinlich ähnlich wie das broadcast nur pow lastiger


    am ende ist das ein sehr einfacher einsatzzweck:


    für piste brauchst du:


    a) länge

    b) camber

    c) ein wenig härte


    für pow schadet ein wenig setback und mini taper nicht


    keine nose rocker anteile schaden auch nicht


    switch geht eigentlich immer .. wird nur bei absurden shapes kompliziert (korua dart z.B.)


    empfehlung wäre nicht auf maximalharte bretter zu gehen auch wenn die gut auf der piste funktionieren ... wird anstrengend und langweilig nach ner weile

    auch zu empfehlen wären nicht gleich die maximalgroßen radien ... sind gut zum geradeausfahren ... aber irgendwann bist du davon auch gelangweilt und willst lieber schnell und kurvig fahren statt nur ballern


    deswegen gleich oben meine korua empfehlung, das ist nen ganz angenehmes maß von härte und sidecut

    follow me on youtube

    ...see my Hovercraft, Stormchaser, Solution, Mountaintwin, Powfinder Morris limited slashing through fresh pow pow or Carving my Korua Cafe Racer around the Austrian Alps

  • Erstmal danke für deine Hilfe...

    Habe mir die von dir erwähnten Boards angeschaut und die würden mir auch zusagen... Allerdings habe ich mich jetzt für das Broadcast entschieden da ich es Online im "Abverkauf" neu für nur 170€ bekommen habe...


    Evtl. Noch ne Empfehlung welche Bindung harmonieren könnte...?


    Danke nochmals für deine Zeit und Mühe....

  • Welche Größe hast du denn gekauft?


    als Bindung würde ich wohl ne Union Force rauf packen.

    158W.(ich weiß, 162 wäre nach meinen vorherigen Angaben besser geeignet aber mir isses etwas kürzer lieber... )


    Danke für die Empfehlung, werd mir die Bindung mal ansehen....

    2 Mal editiert, zuletzt von LukWei ()

  • Die Burton Flotte (Cartel, Malavita und Genesis) würde auch gehen, finde ich etwas komfortabler als die Union Bindungen. Ansonsten gehen neben der Union force, ebenfalls die strata und Atlas. Ist immer die frage was dir mehr zusagt, weichere/härtere base oder weicheres/härteres highback.

  • Kleiner Nachtrag der Vollständigkeit halber:


    Habe mich für eine Union Force Bindung (Modell 2021) entschieden.


    Setup: K2 Broadcast 2020 158W

    Union Force 2021 Gr.M

    (Farbe: Forrest Green)

    Burton Concord Boa 2018