Snowboardhose und Jacke, Strümpfe

  • ...


    Ich habe immer noch eine 20 Jahre alte Protective Breckenridge Latzhose mit Kevlar Besatz, die ist auch nicht kaputt zu kriegen :-)

    Ha, ha, genau wie ich. Snowboardende Altkleidersammlung! Ich habe noch eine Protective Copper Mountain. Gebe ich nicht ab. :)


    Als Neuzugang habe ich Scott 3Lagen Freeride Klamotten, weil mir das Lofoten und Arcteryx Zeugs zu teuer war.

  • So, habe nun eine Horsefeather Jacke grün/schwarz mit 15000/15000 Wassersäule/Atmung und eine Hose in schwarz in Tall/lang von 686 mit 20000/15000. Denke, dass ist ein gutes Set für 290€.

  • Wie ist deine Meinung zu der 686 Hose?

    Die Hose ist die Smarty 3in1,sitzt sehr gut und locker, Cargo-Style halt. Bei meiner Größe von 1,98m ist die Länge super, vielleicht schon zu lang, wenn die Boots an sind. Aber ich habe es lieber länger als zu kurz. Material fühlt sich sehr angenehm an und der Zugang zu den Taschen ist einfach. Regelung für BOA-System unten am Schneefang vorhanden. Fleecehose zusätzlich wenn es sehr kalt ist. Für den Preis von 140€ perfekt!

    Hatte noch die Burton ak Cyclic Tall da. Die sitzt auch sehr gut, hat Gore-Tex und liegt etwas "glatter" an den Beinen, Länge auch gut. Weniger Taschen und die liegen enger an. Aber aufgrund des Preises hab ich die 686 genommen.

  • svenboarder

    Hat den Titel des Themas von „Snowboardhose und Jacke“ zu „Snowboardhose und Jacke, Strümpfe“ geändert.
  • Kennt jemand die Strümpfe von Ortovox Rockn Wool?

    Wie sind die im Vergleich zu den Falke Sk 1, 2 und 4 von der dicke her?

    Bin eigentlich an den Falke SK2 interessiert, aber die ortovox sind vom Wolleanteil höher und ich denke, die sind dann noch besser für den Feuchtigkeitstransport und so...

  • Ortovox ist mir zu teuer... aber ich bin aus dem Alter raus, wo die Unterwäsche (Thermowäsche!) nach einem Tag zu miefen beginnt.


    Habe Thermoweave Sachen, aber auch was von Vikafjell (aus Norewegen, 70% Aktion im outlet, lol), sowie meine Ak polartec Unterwäsche,
    die ich am liebsten mag.


    Unten hatte ich nie kalt, obschon ich nur ne leichte Hose unter einer Shell pant trage.

    Oben rum trage ich immer noch ein midlayer...

    With great powder comes great responsibility