Bindung und Boots zum Board Apikal 163XW

  • Hallo,



    Mein bisheriges Snowboardsetup:

    ich habe dank des Forums hier schon einiges an Empfehlungen bekommen. Eine Empfehlung war andere Boots zu kaufen. Zur zeit habe ich die Head One Boa Flex 3. Empfehlung für die Bindung waren die Unio Force, Atlas oder Burton Cartel. Jetzt würde ich gerne die passenden Boots zur Bindung kaufen. Es ist mir klar, dass man erst die Boots holt. Es ist aber leider nun mal so gelaufen und ich war zu voreilig mit den Boots. Amateur halt. Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen.


    Ich suche:


    [ ] Snowboard

    [X] Snowboardbindung

    - [ ] normale Ratsche

    - [ ] Schnelleinstiegsysteme (Flow/Cinch/Expresso/Fastec)

    [X] Snowboardboots (Wobei immer noch als Regel N°1 gilt: Im Laden anprobieren!!

    [ ] Sonstiges (Protektoren, Snowboardbrille, Snowboardhose, Snowboardjacke usw.)


    Snowboardlänge:

    Apikal 163XW


    Dein Körpergewicht:

    85


    Körpergröße:

    185


    Mann / Frau:

    Mann


    Schuhgröße/Bootgrösse in Mondopoint und Euro:45/290


    Außenlänge Boots:

    338 bei den Head One Boa


    Preislimit: von: XXX - bis: XXX EUR


    Fahrlevel:

    [ ] Anfänger (1 Tag bis 6 Tage Erfahrung auf dem Brett)

    [X] leicht fortgeschritten (du kommst leichte/mittlere Pisten ohne Probleme runter)

    [ ] fortgeschritten (du kannst alle Pisten bewältigen und hast eine sichere, gute Fahrtechnik)

    [ ] Profi (ob Carving, Powder Sprays oder Tricks im Park, du hast deinen Style gefunden)


    Fahrstil/Einsatzgebiet-in Prozent:

    Falls du hier ein ganz spezielles Brett, zum Beispiel für Rails oder fürs Backcountry, suchst, gib einfach 100% an.


    [X] Piste [80]%

    [X] Tiefschnee / Backcountry [15]%

    [X] Park (Kicker/Pipe) [5]%

    [ ] Rails [ ]%


    Falls du ein Board suchst: Möchtest du damit viel switch fahren?

    [ ] Ja

    [x] Jaein

    [ ] Nein

  • Die Bindunge hören sich allesamt gut an für dein Board / Einsatzzweck.


    Also ein paar Boots mit Mittel/Harten Felx für deinen Einsatzbereich.
    Wichtig ist das sie Dir passen..


    33,8 cm Aussenlänge ? Da ist selbst das Apikal 163xxw etwas schmal, falls die Boots wirklich passen...
    Was trägst du für eine Mondo Größe ?


    Füße auch mal ausgemessen oder messen lassen im Schuhladen ?


    TODO:


    - Füße vermessen - https://www.snowboarden.de/for…?postID=168467#post168467

    - Nach dieser Messgröße Boots anprobieren.

    - Boots nicht zu weich kaufen gerade als Beginner auf der Piste und keinen knallharten Boot so Flex 5-7/ evtl 8 je nach dem wie sie ausfallen.


    kleiner Tipp wenn du große Füße hast ( Mondo 29 + ) Schau mal bei Burton oder Adidas Boots


    Gruß

    Einmal editiert, zuletzt von nitrofoska ()

  • Einen Mondo 30 habe ich auch. Den Burton Photon Boa. Dieser ist aussen 32,2 cm lang und wenn er dir passen sollte dann wäre das auch ein guter Boot fürs Apikal mit einer Union Force in L zusammen z.b.


    Gruß

  • Ja hab ihn in 45. Der Imperial und der Photon Boa hatte ich beide, hab mich für den Photon entschieden da beim imperial dieser kleine Hügel an der Rückseite 1cm höher stand als beim Photon. Und der 1cm hat mich an meiner Mountainbikerwade genau gedrückt...


    Ausserdem muss ich zugeben das Boa System ist schon komfortabel :)


    Gruss